Rabobank und Welternährungsorganisation starten Partnerschaft

Unsere internationalen Beiträge

Rabo Share4More

Rabo Share4More wurde 2004 von Mitarbeitern der Rabobank als Fonds ins Leben gerufen und verfolgt seitdem ein Ziel: Kindern, Frauen sowie körperlich und geistig behinderten Menschen in Entwicklungsländern durch gezielte Projekte einen Zugang zu Medizin, Wohlstand und Bildung zu ermöglichen. Alle Mitarbeiter der weltweiten Rabobank Gruppe werden eingeladen, von ihrem monatlichen Gehalt einen freiwilligen Beitrag in Höhe von 4 Euro für Rabo Share4More zu spenden. Insgesamt kommt so eine beachtliche Summe zusammen, die von unserem Vorstand noch verdoppelt wird. Die Mittel aus dem Mitarbeiter-Fonds werden zur direkten Förderung von mehreren kleineren Projekten eingesetzt, die benachteiligte Menschen in Entwicklungsländern unterstützen.

Farmer Feldarbeiter bei der Arbeit, Salatkopf

Rabo Foundation

Seit vierzig Jahren spenden lokale Banken der Rabobank Gruppe einen Teil ihrer Einnahmen an die Rabobank Foundation. Die Stiftung vergibt Darlehen an Kleinbauern und kleinere Organisationen und leistet so Hilfe zur Selbsthilfe für die langfristige Verbesserung ihrer wirtschaftlichen Situation. Das Ziel: ihre Unabhängigkeit als landwirtschaftliche Betriebe zu sichern.

Mehr erfahren (EN)

Rabo Rural Fund

Weltweit leben mehr als eine Milliarde Menschen in extremer Armut. Drei Viertel von ihnen sind abhängig von der landwirtschaftlichen Produktion in Entwicklungsländern. Zwar produzieren die Menschen vor Ort mehr als 80 Prozent ihrer Lebensmittel selbst, haben aber häufig Probleme, die notwendige Finanzierung zu erhalten: Ihre Betriebe sind zu groß für Mikro-Kredite, doch reguläre Bankkredite kommen für sie nicht infrage. Der Rabo Rural Fund möchte diesen Erzeugergenossenschaften und Landwirten Zugang zu Finanzierung, Netzwerken und Wissen ermöglichen. Auf diese Weise trägt der Fund zu einer nachhaltigen wirtschaftlichen Entwicklung, höheren Einnahmen für Kleinbauern sowie zur Nahrungsmittelsicherheit bei.

Rabo Partnerships

Rabo Partnerships

Im Rahmen ihrer Entwicklungshilfeprojekte unterhält die Rabobank Gruppe in vielen Ländern Allianzen zu regionalen Partnerbanken. Damit unterstützt sie die Banken dabei, sich zu modernen Finanzinstituten zu entwickeln. So können die regionalen Banken lokalen Landwirtschaftsbetrieben besser den Rücken stärken und den Weg zu einem einträglichen Wirtschaften ebnen.

Mehr erfahren (EN)